Herzlichen Glückwunsch – Musikerleistungsabzeichen

Auch 2017 können wir wieder fünfzehn von unseren Nachwuchsmusikern zum bestandenen Musikerleistungsabzeichen (Bronze und Silber) gratulieren. Die Ehrung fand im Januar 2018 in Miesbach statt. Einen besonderen Glückwunsch an Maria Kaiser, die mit einem Schnitt von 1,0 das
Leistungsabzeichen absolvierte.

Herzlichen Glückwunsch, wir sind stolz auf euch.

Ehrung Leistungsabzeichen 2017

v.h.l.: Thomas Brunner (stellv. Bezirksleiter), Valentin Flossmann, Simon Strobl, Alexander Putzer, Luzia Heidenthaler, Hubert Huber (Leiter Jugendkapelle) mitte v.l. Maxi Huber, Matthias Eilhammer, Sofie Brunner, Josepha Jaschke, Theresa Löbel, Viola Emmert vorne v.l. Jona Wilhelm (nicht auf dem Bild: Johanna Wiesgigl, Maria Kaiser, Luisa Kaiser, Leonhard Brunner)

Musikerleistungsabzeichen - Erhung MON

Bläserklassenwettbewerb 2016

Unsere Bläserklasse, unter der Leitung von Reinhard Klamet, hat am 06. Mai 2016 beim Bläserklassen-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes in München den 12. Platz von 17 teilnehmenden Kapellen erreicht.
Herzlichen Glückwunsch unseren 22 Nachwuchsmusikanten/Innen !!!

Bläserklassenwettbewerb 2016 Blaeserklassenwettbewerb_2016

Bläserklassenwettbewerb 2014

Unsere Bläserklasse unter der Leitung vom Reinhard Klamet hat gestern beim Bläserklassen-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes in München den 6. Platz von 14 teilnehmenden Kapellen erreicht.
Herzlichen Glückwunsch unseren 14 Nachwuchsmusikanten/Innen !!!

Bläserklassenwettbewerb 2014Pressebericht_Gelbes-Blatt_Blaeserklassenwettbewerb_2014

Blaeserklassenwettbewerb_2014Urkunde_Blaeserklasse_2014

 

5. Jugendkonzert in Valley – Früh übt sich ..

… wer ein Meister werden will. (15.05.) – Großen Anklang fanden die 45 Jungmusiker/innen beim 5. Jugendkonzert der Unterdarchinger Musi unter Zuschauern und begeisterten Zuhörern, die sich in den musikalischen Bann ziehen ließen. Für die Bläserklasse, zu der 15 Jungmusiker mit knapp 2 Jahren Musikerfahrung gehören, war der Auftritt eine Generalprobe für Ihr erstes Wertungsspiel, das am 30.05.14 in München beim Bläserklassen-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbands stattfindet. Zum Pflichtwahlstück gehört die „Hanslpolka“. Sie fordert von der Bläserklasse neben ihrem musikalischem Können auch Gesangskunst, da die Polka auch gesungen werden muß. Mit Spannung wird der Wettbewerb nicht nur von den Teilnehmenden erwartet.

Den Artikel der „miesbacher seiten“ findet Ihr unter: www.miesbacherseiten.de