Jugendschutz

Wir freuen uns auf Jung und Alt!

Gerade die Jugendarbeit ist unserem Verein sehr wichtig und daher freuen wir uns natürlich auch auf alle jungen Gäste unter 18 Jahre ganz besonders.

Als Veranstalter haben wir nicht nur unseren eigenen jungen Musikern eine besondere Verantwortung gegenüber, sondern auch allen anderen Gästen.

Jugendschutz wird bei uns groß geschrieben, damit unser Musikfest sowohl für euch als auch für uns in guter Erinnerung bleibt.

  • Der Ausschank von Getränken und der Einlass zu den Veranstaltungen erfolgt entsprechend dem Jugendschutzgesetz.
    • Jugendliche unter 16 Jahren: kein Alkohol
    • Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren: keine branntweinhaltigen Getränke
  • Kein Einlass zu den Abendveranstaltungen – ausgenommen in Begleitung eines Elternteils – für Jugendliche unter 16 Jahren. Ausweiskontrolle.
  • Jugendlichen ab 16 Jahren ist der Zutritt zu den Abendveranstaltungen bis längstens 24 Uhr gestattet. Es werden keine Erziehungsaufträge anerkannt.

Den kompletten Gesetzestext zum Jugenschutzgesetz könnt Ihr hier ansehen.

Comments are closed.